Verkehrsunfall schwer

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 08.03.2019 um 09:23 Uhr gemeinsam mit der FF Altenstadt, zu einem schweren Verkehrsunfall, mit eingeklemmter Person, auf die B 17 an der Abfahrt Altenstadt gerufen. Zum Glück stellte sich heraus, dass keine Personen eingeklemmt waren. Die Unfallstelle wurde abgesichert und der Rettungsdienst wurde bei der Rettung der verletzten Person unterstützt. Während der Massnahmen wurde die B 17 gesperrt.

Weiterlesen

Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 20.06.2018 um 18:08 Uhr mit dem Rüstwagen nach Wildsteig gerufen. Dort hatte sich ein Traktor überschlagen und nach erstem Meldungen waren Personen eingeklemmt. Wir wurden auf Anfahrt abbestellt, nachdem sich zum Glück herausstellte, dass keine Personen eingeklemmt waren.
Weiterlesen

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 02.02.2018 um 07:09 Uhr gemeinsam mit der FF Altenstadt zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B472 gerufen. Vor Ort stellte sich, zum Glück schnell heraus, dass keine Person mehr eingeklemmt war. Die Unfallstelle wurde abgesichert bis der Rettungsdienst den Patienten versorgt und ins Krankenhaus transportiert hatte.
Weiterlesen

Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 19.07.2017 um 16:07 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B 17 gerufen.  Es war zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad gekommen. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst, nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf, und übernahm die Sperrung der B 17 während der Unfallaufnahme. Unterstützt wurde die Feuerwehr Schongau durch die Feuerwehr Peiting und die Feuerwehr Altenstadt. Fotos: Hans-Helmut- Herold
Weiterlesen

Verkehrsunfall mit LKW

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 21.11.2016 um 15:25 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW mit Anhänger und einem LKW in die Dießener Straße in Schongau gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein LKW mit einem PKW-Anhänger kollidiert ist. Anschließend kam der LKW von der Fahrbahn ab, überrollte einen Baum und kam auf einer Koppel zum stehen. Der schwerstverletzte LKW-Fahrer wurde bereits bei Eintreffen der Feuerwehr durch den Rettungsdienst betreut und anschließend mit Christoph Murnau in das UKM Murnau [...]
Weiterlesen

Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 28.01.2016 zu einem schweren Verkehrsunfall nach Bernbeuren nachalarmiert. Noch vor dem Ausrücken war die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit. Somit konnten die Fahrzeuge der Feuerwehr Schongau am Standort verbleiben.
Weiterlesen

Verkehrsunfall mit mehreren PKWs

Die Feuerwehren Hohenfurch und Stadt Schongau wurden am 11.01.2015 gegen 18:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKWs gerufen; auf der Bundesstraße B 17 von Schongau nach Landsberg war es kurz hinter Hohenfurch auf spiegelglatter Fahrbahn zu einem Unfall gekommen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Feuerwehren sperrten die Straße, regelten den Verkehr und unterstützten die Polizei.
Weiterlesen

Umgestürzter LKW

Die Feuerwehren Altenstadt und Schongau wurden am 20.07.2012 gegen 08:56 zu einem Verkehrsunfall auf die Umgehungsstraße B17 neu gerufen. Dort war ein Sattelzug umgekippt, Zugmaschine und Sattelauflieger lagen auf der Seite, waren schwer beschädigt und 24.000 Liter geladene Milch liefen aus. Die Feuerwehren sicherten zunächst die Einsatzstelle (Brandschutz und Vollsperrung). Ein Großteil der flüssigen Ladung war aufgrund des Unfalls bereits ausgelaufen, darum wurde das Wasserwirtschaftsamt informiert. Für die Bergung des LKWs wurde ein Spezialunternehmen angefordert, [...]
Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen

Die Feuerwehren Schwabbruck, Altenstadt, Ingenried und Schongau wurden am 27.10.2011 gegen 18:04 Uhr zu einem Schweren Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der WM 3 zwischen Huttenried und Schwabbruck gerufen. Die Straße musste gesperrt, ein Hubschrauberlandeplatz abgesichert und drei Personen versorgt werden. Die Feuerwehr Schongau war zwei Stunden im Einsatz.

Weiterlesen