Tanklöschfahrzeug TLF 4000
  • Löschfahrzeuge

Das "TLF 4000" ist ein Tanklöschfahrzeug mit einer Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von annähernd 3000 Litern pro Minute und einem Löschwassertank von 5000 Litern. Das Fahrzeug ist außerdem mit einer Vielzahl an Sonderlöschmitteln beladen: 200 Liter Class-A-Foam (hochkonzentrierter Mehrbereichsschaum), 500 Liter alkoholbeständiges AFFF (für größere Mengen brennender Flüssigkeiten), Fettbrandlöscher, Kohlendioxidlöscher, Metallbrandlöscher, sowie weitere diverse Feuerlöscher, eine Waldbrandausrüstung, sowie ein Hochleistungslüfter mit einem Durchsatz von 40.000 Kubikmeter Luft und anbaubarem Leichtschaumgenerator. Zur Zumischung der Schaummittel ist [...]

Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
  • Löschfahrzeuge

Das "LF 16/12" ist ein Löschgruppenfahrzeug mit einer Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1600 Litern pro Minute und einem Löschwassertank von 1600 Litern (nach Norm 1200 Liter; daher LF 16/12). Das Fahrzeug ist mit einer Löschgruppe (1 Führer und 8 Mann) besetzt und mit einer feuerwehrtechnischen Beladung für Brandeinsätze ausgerüstet. Typ Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 nach DIN 14530-11:1991-08 Funkrufname Florian Schongau 41/2 Fahrgestell Mercedes-Benz LK 1224 AF, 4x4 Motorisierung 6-Zylinder Turbodiesel Hubraum 5958 ccm Leistung 240 [...]

Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 CAFS
  • Löschfahrzeuge

Das "LF 16/12 CAFS" ist ein Löschgruppenfahrzeug mit einer Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1600 Litern pro Minute, einem Löschwassertank von 1900 Litern, 50 Liter Class A Foam (für die Brandklasse A) und 100 Liter Class B Foam (für die Brandklasse B). "CAFS" steht für "Compressed Air Foam System". Die Freiwillige Feuerwehr Schongau wurde als zweite Freiwillige Feuerwehr in Bayern mit dieser Technik ausgerüstet. Das Fahrzeug ist mit einer Löschgruppe (1 Führer und 8 Mann) [...]

Löschgruppenfahrzeug LF 16
  • Löschfahrzeuge

Das "LF 16" ist ein Löschgruppenfahrzeug mit einer Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1600 Litern pro Minute und einem Löschwassertank von 1200 Litern. Das Fahrzeug ist mit einer Löschgruppe (1 Führer und 8 Mann) besetzt und mit einer feuerwehrtechnischen Beladung für Brandeinsätze ausgerüstet. Typ Löschgruppenfahrzeug LF 16 nach DIN 14530-9:1983-07 Funkrufname Florian Schongau 41/1 Fahrgestell Mercedes-Benz NG85 1222 AF, 4x4 Motorisierung 6-Zylinder Diesel Hubraum 10888 ccm Leistung 216 PS Aufbau Metz Baujahr 1986
X
X
X