Bergung eines Ruderbootes

Datum: 17. August 2006 um 12:12
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Lech-Staustufe VI, Schongau.
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: MZF


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 17.08.2006 gegen 12:12 Uhr zur Bergung eines Ruderbootes am Rechen der Lech-Staustufe VI gerufen. Die Wehr rückte mit dem Mehrzweckfahrzeug und dem Motor-Boot aus. Das gekenterte Ruderboot wurde ans Ufer geschleppt und dann an Land gezogen.