Beseitigung eines Verkehrshindernisses

Datum: 10. Februar 2006 um 15:30
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Förchenwaldstraße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: LF 16
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 10.02.2006 gegen 15:30 Uhr in die Förchenwaldstraße gerufen; dort hatte sich aufgrund der Schneemassen ein Lastzug, der sich verfahren hatte, festgefahren. Mit Hilfe eines Löschfahrzeuges mit Schneeketten konnte der LKW schließlich freigeschleppt werden.