Voralarm Führungsgruppe

Datum: 22. Juli 2010 um 13:55
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Gerätehaus Feuerwehr Stadt Schongau
Mannschaftsstärke: 5
Weitere Kräfte: FF Peißenberg, FF Penzberg, FF Weilheim, UG-ÖEL


Einsatzbericht:

Aufgrund eines Gefahrguteinsatzes in Peißenberg wurde der Kommandant der Feuerwehr Stadt Schongau über die wahrscheinliche Alarmierung seiner Wehr in Kenntnis gesetzt. Daraufhin alarmierte er zur weiteren Organisation und Vorbereitung des Einsatzes die Führungsgruppe, die Fachbereichsleiter Gefährliche Stoffe und Strahlenschutz, sowie das Personal für die Zentrale. Nach knapp zwei Stunden kam die Absage, da die Kräfte der Feuerwehr Schongau doch nicht mehr benötigt wurden.