Jetzt Altpapier abgeben

Jetzt das Altpapier bei uns in der Feuerwehr abgeben.
Nach dem Weihnachtsfest gleich nochmal Gutes tun. Wer sich fragt, wohin mit dem ganzen Geschenkpapier und den Werbeprospekten: Zum Beispiel in den Altpapiercontainer der Freiwilligen Feuerwehr in Schongau. Gleich links an der Einfahrt steht der Container, der um die zwei Tonnen Papier fasst. „Wenn er voll ist, bekommen wir circa 100 Euro für unsere Jugendarbeit“, werben Kommandant Werner Berchtold und Vorstand Daniel Mahl (re.) für ihre Altpapiersammlung. Ihre Bitte: Keine Kartonagen einwerfen oder daneben abstellen. Denn sonst wird aus der guten Sache eine ziemlich arbeitsaufwändige für die Floriansjünger. Und das muss ja nicht sein.
Geschrieben von: Christine Wölfle