Tag der offenen Tore am 01. Oktober

Am 01. Oktober ist es endlich wieder so weit. Beim “Tag der offenen Tore” der Feuerwehr Schongaubesteht die Möglichkeit alle Fahrzeuge, Gerätschaften und Räumlichkeiten näher unter die Lupe zu nehmen.Hierzu sind alle Freunde, Bekannte, Feuerwehrler, Gönner und vorallem Kinder recht herzlich eingeladen.
Auf dem Programm steht so Einiges.
Beginn ist um 11 Uhr am 01. Oktober 2017 am Feuerwehrgerätehaus in Schongau – Bahnhofstraße 46

Ab 12 Uhr spielt die Stadtkapelle Schongau.
Zu Mittag gibts Grillfleisch und Würstl.
Nachmittags könnt ihr Kaffee und Kuchen genießen.

Was passiert eigentlich, wenn das Fett auf dem Herd zu brennen anfängt und wie lösche ich es? Das erfahrt ihr am Sonntag, den 01. Oktober beim Tag der offenen Tore in der Feuerwehr Schongau.

Unsere Feuerwehrjugend demonstriert zusammen mit den Passiven einen Löschaufbau der vielleicht etwas anderen Art 😉

Von der Versicherungskammer Bayern haben wir an diesem Tag eine Hüpfburg für unsere kleinen Gäste.

Ab 2018 gibt es die Rauchmelderpflicht. Was alles dabei zu beachten ist und welchen Rauchmelder ich kaufen soll, erfahrt ihr am Tag der offenen Tore bei der Feuerwehr Schongau.

Was Feuerwehrleute, die Atemschutzgeräteträger, sind machen und wie sie üben, das seht ihr in unserer Atemschutzstrecke.

Für unsere kleinen Gäste haben wir ein ganz besonderes Programm erstellt:

Es gibt 4 Stationen zu meistern. – Spritzenhäusl – Kinderfahrt mit dem Feuerwehrauto – Rollbahn – Tierrettung

Unsere kleinen Gäste dürfen mit technischen Mittel ein Großtier retten? Du weißt nicht, was damit gemeint ist, dann komm vorbei.

Einen Einsatz der besonderen Art erwartet Euch am Sonntag, den 01. Oktober bei uns an der Feuerwehr in Schongau. Dort wird ein Verkehrsunfall simuliert und gezeigt, wie die Feuerwehr vorgeht.

Was für Fahrzeuge hat die Feurwehr in Schongau eigentlich? Wie wurde früher gelöscht? Am 01. Oktober werden alle unsere Fahrzeuge im Hof ausgestellt und können begutachtet werden.

Einen Einsatz der besonderen Art erwartet Euch am Sonntag, den 01. Oktober bei uns an der Feuerwehr in Schongau. Dort wird ein Chemieunfall demonstriert und wie die Feuerwehr dabei vorgeht.

Am Tag der offenen Tore könnt ihr bei uns selbst mit einem Feuerlöscher tätig werden und diesen benutzen.

Was ist eigentlich alles im Feuerwehrhaus? Wo befindet sich die Umkleide oder wie werden die Atemschutzflaschen befüllt. Nach der Führung wisst ihr Bescheid.

Kommentar hinterlassen