Straße reinigen

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde auf die Lechbrücke gerufen. Dort war eine ausgedehnte Ölspur auf beiden Straßenseiten die mittels BioVersal gereinigt wurde. Die Ölspur erstreckte sich von der Lechbrücke angefangen am Lechwirt bis zur Mühlkanalbrücke in der Peitinger Straße.
Weiterlesen

Straße reinigen

Am 03.03.2021 um 17:23 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zum Straße reinigen alarmiert. Im Kreisverkehr in der Marktoberdorfer Straße hatte zuvor ein Fahrzeug Diesel verloren. Die Feuerwehr regelte den Verkehr und reinigte die Straße. Nach kurzer Zeit konnte der Kreisverkehr wieder komplett freigegeben werden.
Weiterlesen

VU Person eingeklemmt

Zu einer im PKW eingeklemmten Person wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau nach Ingenried alarmiert. Dort an der B472 (Abzweigung Richtung Ingenried) lag ein PKW seitlich an einem Baum. Der Fahrer konnte sich nicht selbsständig befreien. Sämtliche alarmierte Wehren eilten zur Unfallstelle. Kurz darauf konnte Entwarnung gegeben werden: "Person befreit und dem Rettungsdienst übergeben".
Weiterlesen

Verkehrslenkung

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einer Verkehrslenkung in die Augsburger Straße (Krankenhausberg) gerufen. Dort hatte sich aufgrund glatter Fahrbahn ein LKW an einer Leitplanke festgefahren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ein Abschleppunternehmen bestellt. Wärend dessen wurde der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeführt. Der LKW (40 Tonner) war voll beladen und konnte durch das Abschleppunternehmen und der Seilwinde des RW2 vom Fahrbahnrand zurück auf die Fahrbahn gezogen werden.
Weiterlesen

Personensuche

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einer Personensuche in die Schönlinder Straße gerufen. Noch auf der Anfahrt konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden. Die gesuchte Person wurde unweit der Einsatzstelle von Passanten aufgegriffen.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schongau in die Lechvorstadt gerufen. Dort im Eibenweg wurde eine hilflose Person in der Wohnung vermutet, dies konnte zum Glück jedoch nicht bestätigt werden.
Weiterlesen

Verkehrsunfall B 17

Am 27.12.2020 um 17:52 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Verkehrsunfall auf der B17 gerufen. Zwischen den Abfahrten Altenstadt und Schongauer Krankenhaus waren 2 PKWs frontal kollidiert. Die Feuerwehr befreite einen Fahrzeuginsassen und sperrte die Bundesstraße zeitweise komplett. Die beteiligten Personen wurden mit dem Rettungsdienst in die nächsten Krankenhäuser gebracht. Nach dem Reinigen der Straße und dem Abschleppen der PKWs konnte die Straße wieder freigegeben werden.
Weiterlesen

Personensuche

Am 24.12.2020 wurde die Feuerwehr Stadt Schongau um 22:02 Uhr zu einer Vermisstensuche auf das Krankenhausgelände Schongau gerufen. Nach einer einstündigen Suche konnte die vermisste Person wohlbehalten aufgefunden werden.
Weiterlesen

Verkehrsunfall B17

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 20.12.2020 kurz vor 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B17 an der Abfahrt Altenstadt gerufen. Es waren beim Abbiegen 2 PKW  nahezu frontal zusammengestoßen. Zum Glück waren keine Personen eingeklemmt. Die Feuerwehr Stadt Schongau sicherte die Einsatzstelle, richtete eine halbseitige Sperrung ein und unterstützte bei den Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.
Weiterlesen

Allgemein

Für einen Notzarztzubringer wurden wir in die Altenstadt Straße gerufen. Dort landete ein Rettungshubschrauber und der Notzarzt wurde zu einem Einsatz in die Heimstättenstraße gefahren.
Weiterlesen