Entfernen von Eiszapfen

Datum: 1. Februar 2010 um 9:00
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Grundschule, Schongau
Mannschaftsstärke: 1
Fahrzeuge: DLK 23-12


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 01.02.2010 gegen 09:00 Uhr zur Grundschule in Schongau gerufen; dort drohte Gefahr durch möglicherweise abstürzende Eiszapfen. Mit der Drehleiter war die Gefahr dann schnell gebannt.