Hydrant beschädigt

Datum: 14. Dezember 2013 um 0:38
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzort: Marktoberdorfer Straße Schongau
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, KdoW-alt
Weitere Kräfte: Bauhof Schongau, Polizei, Wasserwerk Schongau


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 14.12.2013 um 00:38 Uhr zu einem beschädigten Hydranten, nach Verkehrsunfall gerufen. Die Feuerwehr Stadt Schongau sicherte die Einsatzstelle ab, bis die Gefahr durch das Wasserwerk und den Bauhof Schongau beseitigt worden war. Die Feuerwehr Stadt Schongau war mit 14 Helfern 1 Stunde im Einsatz.