Tierrettung

Datum: 22. Juni 2007 um 11:28
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Reichelstraße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 4
Fahrzeuge: DLK 23-12, KdoW-alt


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau rückte am 22.06.2007 gegen 11:28 Uhr zur Rettung einer Katze aus. Das Jungtier konnte mit Hilfe der Drehleiter – zwar völlig durchnässt und durchgefroren, aber wohlauf – vom Giebel eines Hauses gerettet werden.