Wasserschaden

Datum: 23. November 2009 um 12:54
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Tel 
Einsatzort: Dr.-Josef-Schießl-Str, Schongau
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: KlaF alt


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 23.11.2009 gegen 12:54 Uhr zu einem Wasserschaden gerufen. Durch einen technischen Defekt war ein Wohnhauskeller über die gesamte Fläche einige Zentimeter hoch überflutet. Drei Feuerwehrleute pumpten mit einem Wassersauger das Wasser in einen außerhalb gelegenen Gulli und beendeten nach 2 Stunden den Einsatz.