VU mit Motorrad

Zu einem Motorradunfall wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Peitinger Straße gerufen. Vor Ort wurde eine Verkehrsregelung erstellt und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden. Nachdem das Motorrad auf einem Parkplatz abgestellt war und die Straße gereinigt wurde, konnten die Kräfte von Florian Schongau zurück zu ihrem Standort fahren.
Weiterlesen

Person aus Tiefe / Schacht

Zu einem Arbeitsunfall wurden wir auf das Werkgelände UPM gerufen. Dort ist ein Arbeit mehrere Meter in eine Grube gestürzt und liegen geblieben. Beim Eintreffen unserer Wehr war der Notarzt bereits vor Ort und ein Rettungshubschrauber auf dem Weg zur Einsatzstelle. Wir kümmerten uns zusammen mit dem Rettungsdienst um die verletzte Person. In einem Turbinenschacht mit sehr engen Platzverhältnissen wurde die Person auf ein Spineboard geschnallt und mittels einer Schleifkorbtrage nach Oben befördert. Anschließend konnte [...]
Weiterlesen

Brand Bauernhof

Zu einem Großbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau nach Böbing alarmiert. Zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr bei einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens wurden wir mit unserem TLF4000 (Tanklöschfahrzeug) gerufen. Nach Absprache mit der Leitstelle machten sich zusätzliche Fahrzeuge auf dem Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort wurde ein Bereitstellungsraum eingerichtet bei dem unsere Fahrzeuge auf Abruf verfügbar waren.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurden wir in den Hornauer Weg gerufen. Vor Ort konnte sich schnell Zugang zu der Wohnung verschafft werden. Anschließend versorgte der Rettungsdienst den Patienten.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Altstadt gerufen. Vor Ort war bereits die Polizei. Nach kurzer Lagefeststellung konnte man sich Zutritt zu der Wohnung verschaffen.
Weiterlesen

vitale Bedrohung

Zu einer vitalen Bedrohung wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau an den Festplatz gerufen. Dort sollte mittels der Rettungsplattform, die auf dem Rüstwagen verladen ist, bei einem LKW eine bewusstlose Person gerettet werden. Leider kam jede Hilfe zu spät, sodass kein weiteres Eingreifen erforderlich war.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Haldenbergerstraße gerufen. Vor Ort konnte die Polizei die Wohnung bereits öffnen. Somit konnten wir den Rettungsdienst unterstützen und Tragehilfe leisten.
Weiterlesen

mehrere PKW

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau auf die Lechtalbrücke gerufen. Vor Ort wurde ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen festgestellt. Umgehend wurde die Verkehrsabsicherung erstellt und der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten. Die fahruntüchtigen Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden gebunden und anschließend konnte die Einsatzstelle wieder aufgelöst werden.
Weiterlesen

Brennt Wohnmobil

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einem Wohnmobilbrand nach Altenstadt gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Wohnmobil in einem Heutenner mit Wohnhausanschluß zu brennen anfing. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte jedoch schlimmeres verhindern. Das Wohnmobil wurde abgelöscht und anschließend ins Freie gezogen. Nach kontrolle des Gebäudes mittels einer Wärmebildkammera konnten die Kräfte von Florian Schongau die Einsatzstelle verlassen.
Weiterlesen

Drehleiter

Zu einer laufenden Reanimation wurden wir heute mit unserer Drehleiter in die Schlesierstraße gerufen. Vor Ort unterstützten wir den Rettungsdienst und übernahmen die Person mittels Drehleiter vom Balkon des 1. Obergeschosses. Nach Übergabe an den Rettungsdienst konnten die Kräfte von Florian Schongau zurück zu ihrem Standort fahren.
Weiterlesen