Zimmerbrand

Zu einem gemeldeten Zimmerbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Altenstadter Straße gerufen. Dort bei der Gaststätte PIK AS wurde ein Zimmerbrand im 1. OG gemeldet. Zum Glück handelte es sich dabei um angebranntes Essen. Nachdem dieses ins Frei gebracht wurde, wurde die Wohnung noch belüftet und dem Besitzer übergeben.
Weiterlesen

Person aus Tiefe / Schacht

Zu einem Arbeitsunfall wurden wir auf das Werkgelände UPM gerufen. Dort ist ein Arbeit mehrere Meter in eine Grube gestürzt und liegen geblieben. Beim Eintreffen unserer Wehr war der Notarzt bereits vor Ort und ein Rettungshubschrauber auf dem Weg zur Einsatzstelle. Wir kümmerten uns zusammen mit dem Rettungsdienst um die verletzte Person. In einem Turbinenschacht mit sehr engen Platzverhältnissen wurde die Person auf ein Spineboard geschnallt und mittels einer Schleifkorbtrage nach Oben befördert. Anschließend konnte [...]
Weiterlesen

Drehleiter

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau mit der Drehleiter in die Münzstraße gerufen. Vor Ort musste ein Patient vom Dachgeschosses geholt und dem Rettungsdienst übergeben werden. Da verdacht auf Covid bestand, musste sämtliche Personen die Kontakt zum Patienten haben, sich mit Schutzanzügen ausrüsten.
Weiterlesen

Öl auf Gewässer

Am 09.02.2022 um 15:13 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einer Ölspur gerufen. Vor Ort hat sich herausgestellt, dass es sich um einen Ölteppich auf dem Lech handelte. Dieser war unterhalb der Lechbrücke aufgefallen und reichte von Höhe des Eisstadions bis zum Klärwerk. Mit Hilfe der Wasserwacht wurde der Ölfilm beseitigt und eine Ölsperre über die komplette breite des Lechs errichtet. Das Wasserwirtschaftsamt begibt sich nun zusammen mit den Stadtwerken auf Ursachensuche, da diese [...]
Weiterlesen

First Responder

Ein Rettungshubschrauber landete auf unserem Hof. Dieser musste abgesichert werden. Anschließend wurde der Notarzt zu einem Patienten in die Münzstraße gefahren.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Karmeliterstraße gerufen. Vor Ort konnte nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden. Ein Eingreifen der Wehr war nicht erforderlich.
Weiterlesen

E – Call

Am 04.11.2021 um 08:35 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau neben den Feuerwehren Ingenried, Altenstadt und Schwabbruck zu einem ausgelösten E - Call eines Autos gerufen. Vor Ort war nur ein Blechschaden feststellbar, weswegen nur die Feuerwehr Ingenried und die Straßenmeisterei den Schaden beseitigten und kurze Zeit später die Straße wieder ganz freigeben konnten.
Weiterlesen

Personensuche

Zu einer Personensuche wurde die Wehr von Florian Schongau in die Marie-Eberth-Straße gerufen. Vor Ort wurde durch die Polizei mitgeteilt, dass eine Person seit mehreren Stunden abgängig war. Nachdem sich die Gruppen in einzelne Trupps aufgeteilt haben und  rund um das Altenheim zu suchen begannen, konnte nach einiger Zeit, die Polizei, die vermisste Person unweit des Altenheims auffinden. Die Person wurde durch das BRK betreut und ins Krankenhaus gebracht.
Weiterlesen

Rauchentwicklung im Gebäude

Am 10.10.2021 um 19:12 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einer Rauchentwicklung gerufen. Vor Ort war ein verbrannter Geruch wahrnehmbar. In dem Gebäude wurde das Brandgut nach draußen gebracht und dort abgelöscht. Nach kurzem Lüften war kein weiteres Eingreifen mehr durch die Feuerwehr notwendig.
Weiterlesen

Hubschrauberlandung

Am 01.10.2021 um 11:24 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einer Hubschrauberlandung auf dem Feuerwehrhof gerufen. Zudem stellte die Feuerwehr ein Fahrzeug, um den Notarzt vom Hubschrauber zum Einsatzort zu fahren. Ein weiteres Eingreifen war für die Feuerwehr Schongau nicht notwendig.
Weiterlesen