Straße reinigen

Am 23.11.2020 um 16:26 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einer kleinen technischen Hilfeleistung gerufen. Vor Ort hatte ein Kleintransporter Ziegelsteine verloren. Die Feuerwehr Schongau beseitigte diese von der Fahrbahn, und konnte die Straße nach einer halbseitigen Sperrung wieder für den Verkehr freigeben.
Weiterlesen

Eingeklemmte Person

Zu einem Unfall mit einer eingeklemmten Person wurden wir in die Dornau gerufen. Vor Ort wurde eine Person zwischen PKW und Baum im Beinbereich eingeklemmt. Zügig wurden an den Achsen des Fahrzeugs eine Seilwinde des Rüstwagens und ein Seilzug angeschlagen. Nach absprache mit dem leitenden Notarzt wurde das Fahrzeug beiseite gezogen und somit die Person zwischen Fahrzeug und Baum befreit. Parallel wurde an einer freien Fläche, oberhalb des Unfallortes der Hubschrauberlandeplatz vorbereitet und mittels Handlampen [...]
Weiterlesen

Rauchentwicklung

Zu einer Rauchentwicklung in die Benefiziumstraße wurden wir heute gerufen. Dort gab es laut Meldenden eine Verpuffung eines Ölofens. Vor Ort angekommen befanden sich alle Personen bereits im Freien. Es wurde die Wohnung mittels Wärmebildkammera kontrolliert und anschließend belüftet. Nach dem die Wohnung freigemessen wurde, konnten alle Personen wieder zurück in ihre Wohnungen.
Weiterlesen

1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt

Am 11.11.2020 um 12:35 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Verkehrsunfall gerufen. Vor Ort waren 2 PKWs auf einer Kreuzung kollidiert. Die Insassen waren nicht eingeklemmt und konnten ihre Fahrzeuge verlassen. Die Feuerwehr kümmerte sich um eine vorübergehende Vollsperrung der Straße und hat auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen. Die Patienten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nachdem die zwei Abschlepper die Unfallfahrzeuge aufgenommen hatten, konnte Florian Schongau die Straße wieder freigeben.
Weiterlesen

PKW Brand

Zu einem PKW Brand auf die B17 wurde die Feuerwehr Stadt Schongau gerufen. Vor Ort konnte man schon die brennende Ladung des PKW erkennen. Zügig wurde daraufhin die Ladung des PKW (eine brennende Couch) abgelöscht.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde in die Amtsgerichtstraße zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort konnte schnell festegestellt werden, dass es sich hierbei um einen schlechten Halloweenscherz handelte. Die Anlage wurde zurückgestellt.
Weiterlesen

eCall ohne Spracherwiderung

Zu einem etwas merkwürdigen Einsatz sind wir am 28.10.2020 um 16:30 Uhr alarmiert wurden. Dort bekamen wir einen Einsatz bzgl. eines Unfalls in der nähe von Schwabbruck. Dort war angeblich ein Fahrzeug mit einem eCall Alarm bei der Leitstelle eingegangen. An der übertragenen GPS Position konnte jedoch kein Fahrzeug vorgefunden werden. Auch nicht an den umliegenden Straßen konnte ein verunfalltes Fahrzeug gesichtet werden. Daraufhin wurde der Einsatz abgebrochen.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Am 26.09.2020 um 00:41 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Stadt Schongau zu einer akuten Wohnungsöffnung gerufen. Vor Ort wurde die Tür durch die Feuerwehr geöffnet. Anschließend war jedoch kein Eingreifen durch die Rettungskräfte notwendig.
Weiterlesen

Dachstuhlbrand

Am 22.09.2020 um 17:12 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Dachstuhlbrand in Altenstadt gerufen. Vor Ort war angeblich ein Blitz eingeschlagen wodurch das Dach rauchte. Die alarmierten Feuerwehren löschten den rauchenden Bereich auf dem Haus ab. Anschließend war kein weiteres Eingreifen nötig.
Weiterlesen

Dachstuhlbrand

Zu einem angeblichen Dachstuhlbrand wurde die Feuerwehr Schongau nach Hohenfurch gerufen. Dort stellte sich heraus, dass es sich nicht um Rauch sondern um heißen Wasserdampf handelte der von einer defekten Solarthermieanlage stammte.
Weiterlesen