Zimmerbrand

Am 04.07.2022 um 19:26 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zur Unterstützung nach Altenstadt zu einem Zimmerbrand gerufen. Vor Ort war eine Plastikschüssel auf dem Herd angebrannt. In der Wohnung befand sich zu diesem Zeitpunkt keine Person. Die verrauchte Wohnung wurde durch die Feuerwehr Altenstadt belüftet.
Weiterlesen

Brandgeruch

Zeitgleich zum PKW-Brand wurde die Feuerwehr kurz nach ablöschen des Fahrzeugs zu einem Zimmerbrand in die Moosängerstraße gerufen. In einer Doppelhaushälfte war ein Rauchmelder aktiv und es roch laut Anwohner nach Verbranntem. Nach dem das Haus von außen kontrolliert wurde, konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Brandgeruch ließ sich jedoch auf den in der Nähe befindlichen PKW-Brand zurückführen. Nachdem durch die Polizei der Hausbesitzer ausfindig gemacht werden konnte und ein Schlüssel gebracht [...]
Weiterlesen

PKW

Zu einem PKW-Brand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Perlgchstraße gerufen. Bei einem angrenzenden Bauunternehmen hat ein PKW im Motorraum Feuer gefangen. Der PKW wurde abgelöscht und auf auslaufende Betriebsstoffe geprüft. Anschließend wurde Bindemittel aufgetragen um die Öltropfen aufzusaugen.
Weiterlesen

Drehleiter

Zu einer Personenrettung mittels Drehleiter wurden wir nach Kinsau gerufen. Dort musste eine Person vom 1. OG dem Rettungsdienst am Boden übergeben werden. Mittels Drehleiter wurde die Person aufgenommen und anschließend dem Rettungsdienst übergeben.
Weiterlesen

Gebäude sichern

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde in die Altstadt gerufen um dort ein Gebäude zu sichern. Angefordert von der Polizei nach dem dort eine Person seine Wohnung verwüstet hat, wurde die Feuerwehr gerufen um die Eingangstür zu verschließen.
Weiterlesen

Kaminbrand

Zu einem Kaminbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau nach Burggen in den Sudetenweg gerufen. Mittels Drehleiter machten wir uns vor Ort einen ersten Eindruck vom Kamin. Der hinzugerufene Kaminkehrer konnte jedoch schnell selbst eine Reinigung des Schornsteins vornehmen, so dass für die Feuerwehr der Stadt Schongau kein eingreifen erforderlich war.
Weiterlesen

Wasser im Keller

Zu einem Wasserschaden wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Nordendstraße gerufen. Dort stand der Keller ca. 10cm unter Wasser. Das Wasser wurde mit Wassersaugern abgepumpt.
Weiterlesen

Zimmerbrand

Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau nach Peiting in die HSM gerufen. Vor Ort konnte zum Glück nur ein Rauchender Tonofen festgestellt werden. Das Zimmer wurde belüftet.
Weiterlesen

Zimmerbrand

Zu einem gemeldeten Zimmerbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Altenstadter Straße gerufen. Dort bei der Gaststätte PIK AS wurde ein Zimmerbrand im 1. OG gemeldet. Zum Glück handelte es sich dabei um angebranntes Essen. Nachdem dieses ins Frei gebracht wurde, wurde die Wohnung noch belüftet und dem Besitzer übergeben.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Martina-Hoerbiger-Straße gerufen. Aufgrund eines technischen Defekts löste dort die Anlage aus. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
Weiterlesen