Brandgeruch

Zu einem Mehrparteienwohnhaus wurden wir in die Schönlinder Straße gerufen. Dort wurde Brandgeruch festgestellt. Noch wärend der Anfahrt zu dem Objekt konnte dieser auch bestätigt werden. Schnell machte man sich auf, in die Wohnung ein zu dringen in der sich eine behinderte Person befand. Diese konnte rasch aus der schon stark verrauchten Wohnung ins Freie gebracht und dem Rettungsdienst übergeben werden. Das komplette Wohnhaus wurde geräumt und der Innenangriff gestartet. Nachdem sich der Rauch verzogen [...]
Weiterlesen

Verkehrslenkung

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einer Verkehrslenkung in die Augsburger Straße (Krankenhausberg) gerufen. Dort hatte sich aufgrund glatter Fahrbahn ein LKW an einer Leitplanke festgefahren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ein Abschleppunternehmen bestellt. Wärend dessen wurde der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeführt. Der LKW (40 Tonner) war voll beladen und konnte durch das Abschleppunternehmen und der Seilwinde des RW2 vom Fahrbahnrand zurück auf die Fahrbahn gezogen werden.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Am 08.01.2020 um 15:08 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einer aufgelaufen Brandmeldeanlage in das Schongauer Krankenhaus gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Wasserkocher zum Täuschungsalarm führte. Somit war kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr notwendig.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schongau in die Lechvorstadt gerufen. Dort im Eibenweg wurde eine hilflose Person in der Wohnung vermutet, dies konnte zum Glück jedoch nicht bestätigt werden.
Weiterlesen

Personensuche

Am 24.12.2020 wurde die Feuerwehr Stadt Schongau um 22:02 Uhr zu einer Vermisstensuche auf das Krankenhausgelände Schongau gerufen. Nach einer einstündigen Suche konnte die vermisste Person wohlbehalten aufgefunden werden.
Weiterlesen

Wohnungsöffnung akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Marie-Eberth-Straße gerufen. Vor Ort war jedoch kein Eingreifen erforderlich.
Weiterlesen

Rauchentwicklung

Zu einer Rauchentwicklung in die Benefiziumstraße wurden wir heute gerufen. Dort gab es laut Meldenden eine Verpuffung eines Ölofens. Vor Ort angekommen befanden sich alle Personen bereits im Freien. Es wurde die Wohnung mittels Wärmebildkammera kontrolliert und anschließend belüftet. Nach dem die Wohnung freigemessen wurde, konnten alle Personen wieder zurück in ihre Wohnungen.
Weiterlesen

1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt

Am 11.11.2020 um 12:35 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Verkehrsunfall gerufen. Vor Ort waren 2 PKWs auf einer Kreuzung kollidiert. Die Insassen waren nicht eingeklemmt und konnten ihre Fahrzeuge verlassen. Die Feuerwehr kümmerte sich um eine vorübergehende Vollsperrung der Straße und hat auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen. Die Patienten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nachdem die zwei Abschlepper die Unfallfahrzeuge aufgenommen hatten, konnte Florian Schongau die Straße wieder freigeben.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurden wir am Dienstag Abend in den Puccini-Ring gerufen. Vor Ort war ein Nachbar bereits in der Wohnung und konnte die Person betreuen. Wir unterstützten den Rettungsdienst und leisteten Tragehilfe. Nach kurzer Zeit konnten die Kräfte von Florian Schongau zurück zum Standort fahren.
Weiterlesen

Wohnung öffnen akut

Zu einer Wohnungsöffnung wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau gerufen. Vor Ort konnte man sich schnell Zugang zu der Wohnung verschaffen und die Person dem Rettungsdienst übergeben.
Weiterlesen