Hexennacht mit Jugendfeuerwehr

Hexennacht im Oktober 2019

Die Werbegemeinschaft der Schongauer Altstadt und Schongau belebt hat am 25.10.2019 zu der fantastischen Schongauer Hexennacht eingeladen. Es gab Livemusik, Kürbisprämierung, Lagerfeuer und Stockbrot von den Pfadfindern.
Um das Stockbrot kümmerten sich die Pfadfinder und für das Feuer in den Feuerschalen und für die Brandwacht die Jugendfeuerwehr, mit Unterstützung von Maschinisten der aktiven Wehr.
Wie immer war sehr viel los. Für die Brandwacht war die Jugendfeuerwehr mit Unterstützung von Aktiven vor Ort. Für die Kleinsten unter uns machten wir ein Schlauchkegeln in dem man mit ausrollen eines Feuerwehrschlauches Flaschen umkegeln musste. Als Belohnung gab’s einen Center Shock. Die Jugendlichen kümmerten sich auch darum, dass das Feuer nicht zu klein wurde denn für das Stockbrot und die passende Stimmung musste das Feuer ordentlich sein. Ein Dank an Michael Wäsle der dieses Jahr das Feuerholz spendierte und natürlich auch an alle beteiligten Helferinnen und Helfern.
Euer Jugendwart Armin Habath