Ausgedehnte Ölspur

Datum: 14. September 2019 
Alarmzeit: 9:01 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: THL  > THL 1  
Einsatzort: Schongau, B17 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, Vers.-LKW 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde zu einer ausgedehnten Ölspur auf die B17 gerufen. Dort am Kreisverkehr auf Höhe Möbelzentrale, in Fahrtrichtung Augsburg, sind Betriebsstoffe ausgelaufen die bereits zu einem Sturz von einem Motorradfahrer führten. Der Bereich wurde abgesichert, die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden und die Straßenmeisterei verständigt.

Noch während des laufenden Einsatzes wurde die Feuerwehr Schongau zu einem Verkehrsunfall an die Triebstraße gerufen.