Fehlalarm (Irrtum des Meldenden)

Datum: 2. März 2006 um 7:43
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 0 Minuten
Einsatzart: Brand  > B 2 
Einsatzort: Hohenpeissenberg
Mannschaftsstärke: 15
Weitere Kräfte: BRK, FF Hohenpeissenberg, FF Peiting, KBI, KBR, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 02.03.2006 gegen 07:43 Uhr zu einem Brand einer Firma gerufen, die sich in Peiting befinden sollte. So wurde zunächst die Feuerwehr Peiting nachalarmiert. Als sich dann herausstellte, daß sich die Firma in Hohenpeissenberg befindet, wurde die dortige Ortsfeuerwehr alarmiert. Für die Feuerwehr Schongau, die zunächst in Bereitschaft bleiben sollte, war dann kein Einsatz mehr erforderlich.