Gasaustritt

Datum: 17. April 2014 um 6:28
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzort: Fa. Ressle, Peitnachstraße, Schongau
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, DLK 23-12, RW 2, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, KBI, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 17.04.2014 gegen 6:28 Uhr zu einem Gasaustritt zur Firma Ressle Spedition in Schongau gerufen. Aus einer undichten Gasflasche strömte Stickstoff aus, die Flasche wurde aus dem Lager unter Atemschutz entfernt und in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr konnte nach kurzer Zeit wieder zum Standort zurückkehren.