Leckage am Kühlsystem

Datum: 24. Mai 2008 
Alarmzeit: 7:30 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 4 Stunden 
Art: FZ  
Einsatzort: Fa. Biomasse-Heizkraftwerk 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: LF 16/12, Vers.-LKWalt, KdoW-alt 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 24.05.2008 gegen 7:30 Uhr aufgrund einer Leckage am Kühlsystem in das Biomasse-Heizkraftwerk gerufen. Aufgrund austretenden Kühlwassers war ein größerer Versorgungsschacht vollgelaufen. Dieser mußte leer gepumpt werden. Bis die Anlage runtergefahren war verging einige Zeit, in der der Versorgungsschacht weiter drohte vollzulaufen. Zehn Mann waren vier Stunden im Einsatz.