Der “Versorgungs-LKW” wurde als Transport- und Nachschubfahrzeug beschafft. Für das Fahrzeug wird ein Euronorm Gitterpalettensystem vorgehalten.
Das Fahrzeug ist mit 1 Führer und 6 Mann (Staffelbesatzung plus 1 Mann) besetzt.

Typ Versorgungsfahrzeug mit Ladebordwand
nach technischer Baubeschreibung “Vers.-LKW” Bayern
Funkrufname Florian Schongau 56/1
Fahrgestell MAN-VW G90 8.150, 4×2
Motorisierung 6-Zylinder Diesel
Hubraum 6595 ccm
Leistung 150 PS
Baujahr 1990
Außerdienststellung Dezember 2016