Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 28. Februar 2014 um 16:39
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzort: B472, Schongau
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, KBI, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt und Schongau wurden am 28.02.2014 um 16:39 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die B 472 gerufen. Vor Ort stellte sich zum Glück schnell heraus, daß keine Person eingeklemmt war. Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Die Feuerwehr Stadt Schongau war mit 23 Helfern im Einsatz.