Verkehrsunfall

Datum: 24. April 2014 um 12:43
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzort: B17neu, Höhe Lechtalbrücke
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, RW 2, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, Polizei, Straßenmeisterei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 24.04.2014 gegen 12:43 Uhr auf die B17 neu Höhe Lechtalbrücke zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Während der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte durch den Rettungsdienst Entwarnung gegeben werden, da die Person bereits aus dem PKW befreit war. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn.