Verkehrsunfall unklare Lage

Datum: 24. Februar 2015 um 7:58
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzort: B 17 neu zwischen Altenstadt und Schongau-West
Mannschaftsstärke: 24
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 24.02.2015 um 07:58 Uhr auf die Umgehungsstraße B17 neu zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf eisglatter Straße waren zwei PKW von der Straße abgekommen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Stadt Schongau war mit 24 Helfern eine Stunde im Einsatz.