VU mit mehreren PKW

Datum: 14. März 2020 
Alarmzeit: 16:20 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: THL  > THL 4  
Einsatzort: Steingaden, B17 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: LF 16/12, RW 2, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: BRK, Christoph Murnau, FF Peiting, FF Steingaden, Notarzt, Polizei, RK2 Reutte 


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW (Person eingeklemmt) wurde die Feuerwehr Stadt Schongau nach Steingaden alarmiert. Hinter Steingaden in der Ortschaft Schlauch hatte sich dieser Unfall ereignet. Florian Schongau wurde daraufhin mit ihrem Rüstwagen dort hin gerufen. Noch während der Anfahrt wurde die Feuerwehr Stadt Schongau abbestellt und kehrte zum Standort zurück.