Brandgeruch

Zeitgleich zum PKW-Brand wurde die Feuerwehr kurz nach ablöschen des Fahrzeugs zu einem Zimmerbrand in die Moosängerstraße gerufen. In einer Doppelhaushälfte war ein Rauchmelder aktiv und es roch laut Anwohner nach Verbranntem. Nach dem das Haus von außen kontrolliert wurde, konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Brandgeruch ließ sich jedoch auf den in der Nähe befindlichen PKW-Brand zurückführen. Nachdem durch die Polizei der Hausbesitzer ausfindig gemacht werden konnte und ein Schlüssel gebracht [...]
Weiterlesen

PKW

Zu einem PKW-Brand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Perlgchstraße gerufen. Bei einem angrenzenden Bauunternehmen hat ein PKW im Motorraum Feuer gefangen. Der PKW wurde abgelöscht und auf auslaufende Betriebsstoffe geprüft. Anschließend wurde Bindemittel aufgetragen um die Öltropfen aufzusaugen.
Weiterlesen

Kleinbrand

Zu einem Kleinbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau durch die Polizei gerufen. In der Rösenaustraße an einem Grillplatz wurde Unrat verbrannt. Dies musst von der Feuerwehr abgelöscht werden.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde wir in die Herzogsägmühle gerufen. Dort rauchte es in einem Raum in dem ein Tonofen stand. Der Tonofen wurde ausgeschaltet und das Zimmer belüftet.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr der Stadt Schongau wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Martina-Hoerbiger-Straße gerufen. Aufgrund eines technischen Defekts löste dort die Anlage aus. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
Weiterlesen

Brand Bauernhof

Zu einem Großbrand wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau nach Böbing alarmiert. Zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr bei einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens wurden wir mit unserem TLF4000 (Tanklöschfahrzeug) gerufen. Nach Absprache mit der Leitstelle machten sich zusätzliche Fahrzeuge auf dem Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort wurde ein Bereitstellungsraum eingerichtet bei dem unsere Fahrzeuge auf Abruf verfügbar waren.
Weiterlesen

LKW / Bus brennt

Zu einem vermeintlichen LKW Brand wurden wir auf den Festplatz in Schongau an der Lechuferstraße gerufen. Vor Ort konnte zum Glück kein brennendes Fahrzeug festgestellt werden. Den Rauch den der Mitteilen gesehen hatte, konnte auf eine Standheizung eines LKWs zurückgeführt werden. Somit war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Zu einer Brandmeldeanlage ins Plantsch wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau gerufen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass Wasserdampf im Küchenbereich der Auslöser für die Brandmeldeanlage war. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
Weiterlesen

Brand landwirtschaftliches Anwesen

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 17.01.2022 um 08:47 Uhr nach Apfeldorf zu einem brennenden landwirtschaftlichen Anwesen gerufen. Vor Ort brannte ein landwirtschaftliches Anwesen in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Schongau unterstützte die Feuerwehr Apfeldorf bei den Löscharbeiten. Außerdem waren die Wehren Kinsau, Ludenhausen, Epfach, Peiting, Birkland, Hohenfurch, Kaufering, Pflugdorf-Stadl, Starnberg, THW Landsberg sowie die Kreisbrandinspektion Landsberg im Einsatz.
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Ein überhitzter Keilriemen sorgt für Alarm der Feuerwehr Altenstadt und Schongau. Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die beiden Wehren aus Altenstadt und Schongau zur Firma Hirschvogel gerufen. Vor Ort konnte zum Glück kein Brand jedoch ein überhitzter Keilriemen festgestellt werden. In Absprache mit dem Betreiber wurde die Anlage wieder zurück gestellt und übergeben.
Weiterlesen