Person droht zu springen

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 07.04.2018 um 14:30 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Peiting alarmiert. Eine Person drohte von einem Balkon zu springen. Noch wärend der Anfahrt konnte Entwarnung gegeben werden, sodaß wir die Einsatzfahrt abbrechen und zurück zum Standort fahren konnten.
Weiterlesen

THL P Rettung

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde in der Nacht des 04.03.2018 um 00:45 Uhr zu einem Einsatz nach Altenstadt alarmiert. Hierbei stellte sich heraus, dass eine Person aus großer Höhe Hilfe benötigte. Die Person wurde mittels der Drehleiter aufgenommen und dem BRK übergeben. Anschließend konnten die Einsatzkräfte zum Standort zurückkehren.

Weiterlesen

Unterstützung Rettungsdienst

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr Schongau in die Lucca Straße ins Dornauer Feld gerufen. Dort wurde eine Person mittels der Drehleiter aus dem ersten Stock gerettet.
Weiterlesen

Fallschirmspringer hängt in Baum

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 28.06.2017 um 16:24 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Dienhausen, Denklingen, der Bundeswehrfeuerwehr Altenstadt und der Bergwacht Peiting/Steingaden nach Dienhausen gerufen. Dort war ein Fallschirmspringer in einer Baumkrone hängen geblieben. Wir unterstützten die Bergwacht mit unserm Material aus dem Gerätesatz Absturzsicherung. Der Fallschirmspringer konnte leicht verletzt gerettet werden.
Weiterlesen

Personenrettung mit Drehleiter

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 27.08.2016 um 15:29 Uhr in die Schönlinderstraße zu einer Personenrettung gerufen.  Dort musste eine erkrankte Person aus dem 1. Stock mit Hilfe der Drehleiter gerettet werden. Text... über grünes Fenster (Textbereich bearbeiten)
Weiterlesen

Drehleiterrettung

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 13.08.2016 um 12:41 in die Wankstraße gerufen. Eine erkankte Person wurde mit Hilfe der Drehleiter aus der Wohnung gerettet. Die Feuerwehr sicherte die Landung des Christoph Augsburg ab und transportiere die Crew an die Einsatzstelle. Fotos: Hans-Helmut-Herold
Weiterlesen

Personenrettung mit Drehleiter

Die Feuerwehr Schongau wurde am 02.08.2016 um 20:04 Uhr mit der Drehleiter zur Unterstützung der Feuerwehr Schwabbruck alarmiert. Dort wurde eine verletzte Person über die Drehleiter aus einem Gebäude gerettet und dem Hubschrauber der Unfallklinik Murnau übergeben. Fotos: Hans Helmut Herold
Weiterlesen

Fallschirmspringer in Baum

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 28.03.2012 gegen 22:08 Uhr zur Rettung eines Fallschirmspringers aus einem Baum alarmiert. Die Bundeswehr forderte Unterstützung über die Leitstelle an nachdem ein Freifaller beim Nachtspringen über ein Waldgebiet nördlich der Absprungzone abgedriftet war und in etwa 16 Metern Höhe in einem Baum fest hing. Für die Drehleiter war die Stelle jedoch nicht zugänglich, so dass der glücklicherweise unverletzte Fallschirmjäger von den Rettern der Bergwacht aus dem Baum abgeseilt wurde. [...]
Weiterlesen