Absturz Leichtflugzeug

Datum: 27. Juli 2012 um 10:39
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: THL  > THL VU Flugzeug 1 
Einsatzort: Ingenried, Wiesenweg.
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, RW 2, KdoW-alt, TLF 24/50
Weitere Kräfte: BRK, Christoph Murnau, FF Altenstadt, FF Ingenried, FF Sachsenried, FF Schwabbruck, HvO Peiting, KBI, KBM, KBR, Polizei, SAR Penzing


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Ingenried, Altenstadt, Schwabbruck, Sachsenried und Schongau wurden am 27.07.2012 gegen 10:39 Uhr nach Ingenried gerufen; dort war ein Leichtflugzeug abgestürzt. Die Einsatzstelle wurde gesichert, der verletzte Pilot vom Rettungsdienst versorgt und mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Anschließend übernahm das Luftfahrtbundesamt die Ermittlung der Unglücksursache.