Ausleuchten eines Landeplatzes

Datum: 14. Juli 2005 um 2:52
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: IV 
Einsatzort: Kaserne Altenstadt
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, FF Schwabniederhofen, ITH München, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt, Schwabniederhofen und Schongau wurden am 14.07.2005 gegen 02:52 Uhr zum Ausleuchten eines Hubschrauberlandeplatzes in Altenstadt alarmiert. In Altenstadt mußte aufgrund eines Schweren Verkehrsunfalles zum einen die Unfallstelle und parallel der Landeplatz der Kaserne für die Landung des Intensivtransporthubschraubers ITH München”