Brandmeldeanlage (Kabelbrand)

Datum: 26. Februar 2003 um 8:24
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand  > B 1 
Einsatzort: Fa. Hirschvogel, Schongau.
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, DLK 23-12alt, KdoW-alt
Weitere Kräfte: KBR, Polizei


Einsatzbericht:

Am 26.02.2003 wurde die Feuerwehr Schongau gegen 08:24 Uhr alarmiert; die Brandmeldeanlage der Fa. Hirschvogel in Schongau hatte ausgelöst. Die mit einem Löschzug ausgerückten Frauen und Männer konnten den Kabelbrand in einer Maschine innerhalb weniger Minuten löschen.