Erkundung

Datum: 22. März 2018 um 22:45
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: THL  > THL 1 
Einsatzort: Schongau, Peitinger Straße
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: RW 2 (61/1)


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde in der Nacht am 22.03.2018 gegen 22:47 Uhr wegen eines hängen gebliebenen LKW in die Peitinger Straße alarmiert. Dort blieb ein LKW direkt an der Auffahrt bei der Behelfsbrücke hängen und konnte weder vor, noch zurück. Der LKW wurde durch den Rüstwagen und der Seilwinde aus seiner misslichen Lage befreit und zurück auf die Straße gezogen. Anschließend konnte der Verkehr wieder durch das Nadelöhr fließen.