Kleiner Waldbrand

Datum: 14. Juni 2003 um 15:25
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand  > B 2 
Einsatzort: Gartenweg, Schongau.
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, KdoW-alt, TLF 24/50
Weitere Kräfte: BRK, KBM, KBR, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 14.06.2003 gegen 15:25 Uhr zu einem kleinen Waldbrand im Gartenweg in Schongau alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, daß es sich um einen Stapel Holz handelte, der vom Besitzer – ohne Anmeldung bei der Polizei – angezündet wurde und beim Eintreffen der Feuerwehr nicht mehr unter Kontrolle war.
Aus gegebenem Anlaß bittet die Feuerwehr Schongau darum, offenes Feuer nicht in Waldgebieten anzuzünden und die Polizei vorher zu informieren.