Ölspur

Datum: 1. Juni 2004 
Alarmzeit: 10:39 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: IV  
Einsatzort: B 17 alt, Richtung Hohenfurch 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Vers.-LKWalt, KlaF alt, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Vormittag des 01.06.2004 wurde die Feuerwehr Schongau gegen 10:39 Uhr zu einer Ölspur auf der B 17 alt Richtung Hohenfurch alarmiert. Bei einem LKW war ein Hydraulikschlauch geplatzt. Die elf Helfer konnten nach dem Binden der Flüssigkeit zum Standort zurückkehren und den Einsatz beenden.