Ölspur

Datum: 28. März 2016 um 15:48
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: THL  > THL 1 
Einsatzort: Schongau, Marktoberdorfer Straße
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: Vers.-LKWalt
Weitere Kräfte: Straßenmeisterei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 28.03.2016 um 15:48 Uhr zu einer Ölspur an den Kreisverkehr der Marktoberdorfer Straße, B17 gerufen. Ein Fahrzeug hatte aufgrund eines technischen Defektes Diesel verloren. Die Feuerwehr Stadt Schongau reinigte die verschmutzte Fahrbahn und entfernte den Kraftstoff mittels Bindemittel. In dieser Zeit wurde die Gefahrenstelle abgesichert und anschließend an die Straßenmeisterei übergeben.