Straßenreinigung nach Verkehrsunfall

Datum: 28. Juli 2011 
Alarmzeit: 18:24 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: THL  > THL 1  
Einsatzort: B17, Schongau 
Mannschaftsstärke: 33 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, KdoW-alt, TLF 24/50 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde zu einer Fahrbahnreinigung auf die B17 gerufen. An einem Gülleanhänger waren kleinere Mengen an Gülle nach einem Verkehrsunfall ausgelaufen. Die Fahrbahn wurde gereinigt und der Einsatz konnte rasch wieder beendet werden.