Überflutung

Datum: 13. März 2009 
Alarmzeit: 16:40 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 5 Stunden 
Art: IV  
Einsatzort: Fa. Boneberger, Schongau 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF 16/12, Vers.-LKWalt, KlaF alt, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: Polizei, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 13.03.2009 gegen 16:40 Uhr ein zweites mal zu einem Einsatz gerufen, bei der Fa. Boneberger in Schongau war der Radweg überflutet, es wurden mit Pumpen das Wasser zurück gehalten. Die Kräfte der Feuerwehr Stadt Schongau waren mit 14 Helfern und 5 Stunden im Einsatz.