Unwetter

Datum: 30. November 2021 um 20:02
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: THL  > THL Unwetter 
Einsatzort: Münzstraße, Schongau
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: LF 16/12, DLK 23-12, MTW, KdoW, KlaF, Vers.-LKW
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am 30.11.2021 um 20:02 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Unwettereinsatz gerufen. In der Altstadt hatten sich Lichterketten durch den starken Wind gelöst und drohten zu fallen. Mithilfe der Drehleiter konnten alle losen Teile wieder befestigt werden. Mit den anderen Fahrzeugen wurden die betroffenen Straßen kurzzeitig gesperrt.