Brennt Wald

Vom Tower der Kaserne aus war es entdeckt worden, ein Feuer am Schellberg bei Altenstadt. Die Flugplatzfeuerwehr war zuerst vor Ort, die Feuerwehren aus Altenstadt, Schwabniederhofen, Schwabsoien, Schwabbruck, Herzogsägmühle und Schongau wurden ebenfalls alarmiert. Die alarmierten Löschfahrzeuge lieferten Wasser und fuhren Pendelverkehr, in Handarbeit wurden die Glutnester dann abgelöscht. Die Feuerwehren waren zwei Stunden im Einsatz; die Einsatzkräfte aus Schwabniederhofen waren noch länger mit der Kontrolle der Brandstelle beschäftigt.
Weiterlesen

Fallschirmspringer in Baum

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 28.03.2012 gegen 22:08 Uhr zur Rettung eines Fallschirmspringers aus einem Baum alarmiert. Die Bundeswehr forderte Unterstützung über die Leitstelle an nachdem ein Freifaller beim Nachtspringen über ein Waldgebiet nördlich der Absprungzone abgedriftet war und in etwa 16 Metern Höhe in einem Baum fest hing. Für die Drehleiter war die Stelle jedoch nicht zugänglich, so dass der glücklicherweise unverletzte Fallschirmjäger von den Rettern der Bergwacht aus dem Baum abgeseilt wurde. [...]
Weiterlesen

Großbrand

Die Feuerwehr Schongau und oben genannten Feuerwehren wurden am 26.08.2011 gegen 12:41 Uhr zu einem Großbrand in die Kirchenstraße in Sachsenried gerufen; ein landwirtschaftliches Anwesen brannte, eine Person sollte sich im Brandobjekt befinden und angrenzende Gebäude waren massiv gefährdet. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden weitere Feuerwehren vom Fuchstal bis Garmisch und von Kaufbeuren und Marktoberdorf bis Penzberg, sowie das THW und ein Großaufgebot des Rettungsdienstes alarmiert. Trotz des schnellen und beherzten Eingreifens der Feuerwehren […]

Weiterlesen