Betriebsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 10. Januar 2006 um 7:05
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart:
Einsatzort: Fa. Boneberger, Schongau.
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KlaF alt
Weitere Kräfte: BRK, Christoph Murnau


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde gegen 07:05 Uhr zu einem Betriebsunfall zur Firma Boneberger gerufen. Ein Arbeiter war in einer Maschine eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person befreit und so wurde eine Landefläche für den Intensivtransporthubschrauber aus Murnau abgesichert und ausgeleuchtet. Nach dem Abtransport der verletzten Person konnten die 19 Kräfte der Feuerwehr Schongau wieder einrücken.