Betriebsunfall – Person verschüttet

Datum: 13. Mai 2013 um 12:58
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzort: Firma UPM Schongau
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: DLK 23-12 (30/1), LF 16/12 CAFS (40/2), RW 2 (61/1), KdoW-alt, Vers.-LKWalt
Weitere Kräfte: BRK, Polizei, WF UPM


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 10.05.2013 gegen 12:58 Uhr zu einer verschütteten Person auf dem Gelände der Firma UPM gerufen. Während dem Ausrücken der Feuerwehr konnte die Person bereits befreit werden.