Brandgeruch

Datum: 22. Mai 2022 um 7:43
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B 3 
Einsatzort: Schongau, Moosängerstraße
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: KdoW (10/1), KlaF (65/1), DLK 23-12 (30/1), TLF 4000 (23/1), LF 16/12 (41/1)
Weitere Kräfte: FF Altenstadt, Polizei


Einsatzbericht:

Zeitgleich zum PKW-Brand wurde die Feuerwehr kurz nach ablöschen des Fahrzeugs zu einem Zimmerbrand in die Moosängerstraße gerufen. In einer Doppelhaushälfte war ein Rauchmelder aktiv und es roch laut Anwohner nach Verbranntem. Nach dem das Haus von außen kontrolliert wurde, konnte kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Der Brandgeruch ließ sich jedoch auf den in der Nähe befindlichen PKW-Brand zurückführen. Nachdem durch die Polizei der Hausbesitzer ausfindig gemacht werden konnte und ein Schlüssel gebracht wurde, konnten die Räumlichkeiten im Haus kontrolliert werden. Nach kurzer Zeit war klar. Kein Feuer und kein Rauch. Die Kräfte von Florian Schongau konnten zurück zum Standort fahren.