Brandmeldeanlage (kein Eingreifen erforderlich)

Datum: 13. April 2011 um 18:46
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand  > B 4 
Einsatzort: Hauptschule, Bürgermeister-Lechenbauer-Straße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 39
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16/12, DLK 23-12, KdoW-alt


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 13.04.2011 gegen 18:46 Uhr aufgrund eines Brandmeldealarms in die Hauptschule in der Bürgermeister-Lechenbauer-Straße in Schongau gerufen. Dort war wohl eine Fischsuppe beim Kochen angebrannt und hatte einen Rauchmelder aktiviert. Die Feuerwehr mußte glücklicherweise nicht eingreifen.