Brennt Bus

Datum: 3. April 2007 
Alarmzeit: 4:57 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Brand  > B 2  
Einsatzort: Bahnhof, Schongau. 
Mannschaftsstärke: 26 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, KlaF alt, MZF, TLF 24/50 
Weitere Kräfte: BRK, KBR, Polizei 


Einsatzbericht:

Am frühen Morgen des 03.04.2007 wurde die Feuerwehr Schongau zu einem brennenden Bus am Bahnhof gerufen. Vor Ort wurde der in Brand geratene Motorraum des Busses abgelöscht. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte konnten zum Standort zurrückkehren.