Dringende Wohnungsöffnung (kein Eingreifen erforderlich)

Datum: 16. Januar 2010 um 18:06
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 0 Minuten
Einsatzart: THL  > THL P Eingeschlossen 
Einsatzort: Hans-Böckler-Straße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: DLK 23-12, KlaF alt, KdoW-alt
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 16.01.2010 gegen 18:06 Uhr zu einer dringenden Wohnungsöffnung in die Hans-Böckler-Straße in Schongau gerufen. Eine Person hatte sich wohl mit ihrem Kind ausgesperrt, während ein Kleinkind allein in der Wohnung war. Noch während die Einsatzkräfte der Feuerwehr ausrückten hatte sich die Polizei Zugang zur Wohnung verschafft und so war für die Feuerwehr Stadt Schongau kein Eingreifen erforderlich.