Gasgeruch in Wohnhaus

Datum: 13. September 2018 um 18:33
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: ABC  > ABC 1 
Einsatzort: Schongau, Altenstadter Straße
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16, RW 2
Weitere Kräfte: BRK, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 13.09.2018 um 18:33 Uhr in die Altenstadter Straße gerufen. In einem Treppenhaus wurde Gasgeruch festgestellt. An der Einsatzstelle angekommen konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden. Der angebliche Gasgeruch wurde durch einen zuvor benutzten Rasenmäher verursacht. Der Rasenmäher wurde ins Freie gestellt und die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Schongau konnten abrücken.