Kind in Garage eingeschlossen

Datum: 12. Juli 2011 
Alarmzeit: 18:05 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: THL  > THL P Eingeschlossen  
Einsatzort: Haldenbergerstraße, Schongau 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, RW 2, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde in die Haldenbergerstraße gerufen. Dort hatte sich ein Kind in der Garage eingeschlossen. Das Garagentor konnte schnell geöffnet und das Kind unverletzt befreit werden.