Kind mit Bein eingeklemmt

Datum: 11. November 2010 um 10:09
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: IV 
Einsatzort: Kindergarten, Benefiziumstraße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, RW 2, KlaF alt, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am Donnerstag den 11.11.2010 gegen 10:09 Uhr in den Kindergarten an der Benefiziumstraße gerufen. Beim Spielen hatte sich ein Kind mit dem Bein so in einem Stuhl eingeklemmt, daß zur Befreiung die Feuerwehr benötigt wurde. Mit Hilfe des Spreizers konnten die Eisenrohre des Stuhles auseinander gedrückt und das Kind so befreit werden.