Nachlöscharbeiten nach Großbrand

Datum: 9. August 2013 
Alarmzeit: 16:25 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Brand  > B 1  
Einsatzort: Rösenaustraße Schongau 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: TLF 4000, Vers.-LKWalt, MTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 14.08.2013 gegen 16:25 Uhr erneut zu einer Rauchentwicklung in die Rösenaustraße in Schongau gerufen. Das Dort befindliche Heu aus dem Brand des landwirtschaftlichen Anwesen wurde abgelöscht und per Wärmebildkamera kontrolliert.